frau-springt-in-die-luft

Life-Coaching mit MFL

Mittels MFL® Morphisches Feld Lesen habe ich mit einer Kollegin am Telefon gearbeitet, welche immer das Gefühl hatte, in Gruppen einfach nicht dazuzugehören. Auch wenn sie zu Freunden und Bekannten zu Besuch kam, spürte sie immer eine Ablehnung.

„Sobald ich in den Raum komme, merke ich, wie die anderen nacheinander aufstehen und sich verabschieden. Mir kommt es so vor, als ob sie wegen mir gehen. Neulich hat eine Nachbarin meine Einladung auf einen Kaffee abgelehnt mit der Begründung, dass sie momentan mit dem Handy beschäftigt sei und im nächsten Moment sehe ich, dass sie Besuch von einer anderen Freundin bekommt.“

Am folgenden Tag schickte sie mir eine Nachricht mit dem Inhalt:

„Nachdem wir telefoniert haben geht es mir richtig gut. Diese Leichtigkeit, die eingetreten ist, ist geblieben und ich war nach unserem Telefonat auf einem Straßenfest und normalerweise kenne ich das auch, dass ich dann alleine sitze, mit keinem rede und mich einfach nicht so richtig dazugehörig fühle, ja, das war dieses Mal nicht! Es war ein total schöner und entspannter Abend und ich konnte auf Leute zugehen und hab sie angesprochen und bin ins Gespräch gekommen. Und wenn ich mal keinen zum Sprechen hatte, dann war das auch okay. Ich habe mich immer gut und dazugehörig gefühlt und das war einfach toll.“

Etwa eine Woche nach unserem Telefonat erreichte mich dann noch folgende Nachricht von ihr:

„Ich muss jetzt noch einen oben draufsetzen. Also ich bin immer noch überwältigt von unserer Arbeit, die wir gemacht haben, und es ist einfach gigantisch und zwar gigantisch deswegen, weil ich jetzt an diesem Wochenende auf einem Seminar war. Es waren zwei Seminare mit unterschiedlichen Teilnehmern. Ich habe an diesen 3 Tagen das erste Mal das erleben und fühlen dürfen, was ich nie gefühlt habe, und zwar, dass ich zu der Gruppe dazugehöre. Ich habe mich in keiner Minute ausgeschlossen gefühlt. Es war immer alles in Ordnung, auch wenn ich mal alleine gestanden habe oder andere im Gespräch vertieft waren. Es war immer gut, es war immer positiv, es hat sich immer toll für mich angefühlt. Und ja, ich muss dir einfach diese Rückmeldung geben, weil es mich einfach nicht lockerlässt und ich merke, du hast da ein Tool an der Hand, das ist gigantisch. Also wenn es wirklich so einfach und so schnell hilft, Blockaden zu lösen und vor allem tiefsitzende Dinge aufzulösen, das ist der Hammer. Ich glaube, die meisten Menschen sind sich gar nicht bewusst, was es für tolle Dinge gibt. Ich bin dir unendlich dankbar für deine Lesung in meinem morphischen Feld und ich bin stolz auf mich, dass ich den Schritt gewagt habe und du mit mir einfach über die Ferne am Telefon innerhalb so kurzer Zeit dieses Thema lösen konntest. Von diesem Tag an bereichert das mein Leben so sehr, das ist unglaublich. Ich habe eine Lebensqualität wiedergefunden, die unbeschreiblich ist. Ich gehöre dazu! Ich gehöre in die Gemeinschaft! Mir wurde immer wieder von außen gesagt, du bist voll in der Gruppe integriert, du gehörst dazu. Ich habe das nie gespürt! Jetzt habe ich das endlich gespürt und es ist einfach schön. Vielen Dank für deine tolle Arbeit.“



Warum, denken Sie, ist Ihre Arbeit wichtig?

Innerhalb einer Familie sollte das Miteinander von uns Menschen normalerweise von Achtung und Wohlwollen geprägt sein, denn dann senden und empfangen wir wertschätzende Impulse. Unsere Gedanken und Gefühle werden untereinander auf positive Weise unterstützt und somit kann das Wohlbefinden der gesamten Familie wachsen.
Gibt es Schwierigkeiten, Probleme, Streit oder Kämpfe, dann ist das Miteinander innerhalb der Gemeinschaft gestört und das Gefühl der wohlwollenden Verbindung unterbrochen. Es entstehen Unsicherheit, Wut, Trauer und das Gefühl der Einsamkeit. Mit jeder negativen Tat und jedem negativen Impuls steigt die Belastung ALLER Familienmitglieder.
Um uns vor Verletzungen zu schützen, begeben wir uns dann in die Trennung von anderen Menschen, ziehen uns innerlich und äußerlich zurück. So trennen wir uns zum Beispiel von unserem Partner, gehen gegenüber unserer Familie und zu unseren Freunden auf Abstand oder wir kündigen unseren Job. Wir nehmen Abstand von der Liebe.
Viele Menschen warten einfach ab in der Hoffnung, dass sich die belastende Situation von allein klären wird. Andere erhoffen sich eine Veränderung durch zum Beispiel einen Partner-, einen Berufs-, einen Orts- oder einen Arztwechsel.
Doch häufig erfüllt sich diese Hoffnung nicht: Der neue Ehepartner hat ähnliche störende Eigenschaften wie der vorherige. Die Mutter stellt immer noch dieselben belastenden Fragen. Der Vater ist immer noch nicht stolz auf den Sohn. Der neue Job ist auch wieder mit einer Schwere verbunden. Selbst der neue Wohnort bringt wieder Unannehmlichkeiten mit sich. Die Krankheit macht einem noch immer das Leben schwer.
Somit wachsen die Unsicherheit, die Wut, die Trauer, die Einsamkeit und das Gefühl, nicht glücklich zu sein, mehr und mehr.
Ich unterstütze Familien dabei, den Zugang zu ihren Kindern wiederherzustellen und den inneren Frieden und die Harmonie in der Familie wiederzufinden. So können wir unseren Kindern und uns selbst ein wundervolles Leben ermöglichen.

+ 49 (0) 170 744 18 48 / +49 (0) 3504 611 89 80 / info@coach-becker.de

Neuigkeiten von coach-becker

frau-springt-in-die-luft

22 / August / 2018

Durch Life-Coaching zu deutlich mehr Lebensqualität

Mittels MFL® Morphisches Feld Lesen habe ich mit einer Kollegin am Telefon gearbeitet, welche immer das Gefühl hatte, in Gruppen einfach nicht dazuzugehören. Auch wenn sie zu Freunden und Bekannten zu Besuch kam, spürte sie immer eine Ablehnung.

weiterlesen

fotolia_214285186_m

21 / August / 2018

Mit Life-Coaching und MFL® Morphisches Feld Lesen schnell in die Heilung

Erwachsenencoaching
Ich habe Herrn Becker aufgesucht, um mit Hilfe von MFL (im morphischen Feld lesen) innere Blockaden aufzulösen, die mich immer noch hinterten auf psychischer Ebene in den Heilungprozess zu kommen.

weiterlesen

Erfahrungen & Bewertungen zu Coach Becker