portrait-von-andreas-becker

Mein Weg zum Familiencoach ...

... mein Name ist Andreas Becker und ich habe selbst 5 wunderbare Kinder. Ich habe meinen Traum zum Beruf gemacht, ich darf Kinder und Jugendliche in ihre eigenen Potenziale und Stärken bringen damit sie selbstbewusst und motiviert durch das Leben gehen können.

Hierfür habe ich eine Ausbildung zum zertifizierten Kinder- und Jugendcoach sowie zum Experten für Reflexintegration abgeschlossen. Weiterhin bin ich zertifizierter Schulpotenzialtrainer, da mir dies die Möglichkeit gibt, noch mehr Kinder durch die Arbeit mit ganzen Schulklassen zu erreichen und ihnen zu zeigen, dass Lernen auch Spass machen kann.

Das war aber nicht immer so, denn ich war ursprünglich als Manager in einem Unternehmen tätig. Hier hatte ich natürlich viel mit Menschen zu tun und immer wieder bemerkte ich, wie sich diese teilweise selbst im Weg stehen. Durch eine Weiterbildung im Bereich Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation und Mitarbeiterführung wurde es mir möglich, Verständnis für dieses Verhalten zu entwickeln und meine Mitarbeiter damit auch gezielter zu unterstützen.

Damals überkam mich der Gedanke durch die nahezu täglichen Sorgen und Nöte meiner eigenen Kinder, ob es nicht eine Möglichkeit gibt, diese bereits im Kindesalter so zu unterstützen, dass sie später einmal deutlich leichter und entspannter durch das Leben gehen können. Zu diesem Zeitpunkt wurde ich auf das IPE (Institut für Potenzialentfaltung) als TÜV-zertifizierte Bildungseinrichtung aufmerksam und die vielen, hocheffektiven Methoden und Möglichkeiten, hierdurch Kindern und Jugendlichen richtig sinnvoll zu helfen. Weiterhin unterstütze ich natürlich auch die Eltern, denn als Teil der Familie tragen diese entscheidend zur Harmonie in diesem Umfeld bei.

Aus diesem Grund darf ich jetzt beruflich das machen, wofür mein Herz schlägt, ich bin Familiencoach.

„Der Natur des Menschen entspricht es nicht, immer in eine Richtung zu gehen; sie hat ihr Kommen und Gehen“ (Blaise Pascal)

Andreas Becker

andreas_becker_mit_hund_clip

Warum, denken Sie, ist Ihre Arbeit wichtig?

Innerhalb einer Familie sollte das Miteinander von uns Menschen normalerweise von Achtung und Wohlwollen geprägt sein, denn dann senden und empfangen wir wertschätzende Impulse. Unsere Gedanken und Gefühle werden untereinander auf positive Weise unterstützt und somit kann das Wohlbefinden der gesamten Familie wachsen.
Gibt es Schwierigkeiten, Probleme, Streit oder Kämpfe, dann ist das Miteinander innerhalb der Gemeinschaft gestört und das Gefühl der wohlwollenden Verbindung unterbrochen. Es entstehen Unsicherheit, Wut, Trauer und das Gefühl der Einsamkeit. Mit jeder negativen Tat und jedem negativen Impuls steigt die Belastung ALLER Familienmitglieder.
Um uns vor Verletzungen zu schützen, begeben wir uns dann in die Trennung von anderen Menschen, ziehen uns innerlich und äußerlich zurück. So trennen wir uns zum Beispiel von unserem Partner, gehen gegenüber unserer Familie und zu unseren Freunden auf Abstand oder wir kündigen unseren Job. Wir nehmen Abstand von der Liebe.
Viele Menschen warten einfach ab in der Hoffnung, dass sich die belastende Situation von allein klären wird. Andere erhoffen sich eine Veränderung durch zum Beispiel einen Partner-, einen Berufs-, einen Orts- oder einen Arztwechsel.
Doch häufig erfüllt sich diese Hoffnung nicht: Der neue Ehepartner hat ähnliche störende Eigenschaften wie der vorherige. Die Mutter stellt immer noch dieselben belastenden Fragen. Der Vater ist immer noch nicht stolz auf den Sohn. Der neue Job ist auch wieder mit einer Schwere verbunden. Selbst der neue Wohnort bringt wieder Unannehmlichkeiten mit sich. Die Krankheit macht einem noch immer das Leben schwer.
Somit wachsen die Unsicherheit, die Wut, die Trauer, die Einsamkeit und das Gefühl, nicht glücklich zu sein, mehr und mehr.
Ich unterstütze Familien dabei, den Zugang zu ihren Kindern wiederherzustellen und den inneren Frieden und die Harmonie in der Familie wiederzufinden. So können wir unseren Kindern und uns selbst ein wundervolles Leben ermöglichen.

+ 49 (0) 170 744 18 48 / +49 (0) 3504 611 89 80 / info@coach-becker.de

Neuigkeiten von coach-becker

frau-springt-in-die-luft

22 / August / 2018

Durch Life-Coaching zu deutlich mehr Lebensqualität

Mittels MFL® Morphisches Feld Lesen habe ich mit einer Kollegin am Telefon gearbeitet, welche immer das Gefühl hatte, in Gruppen einfach nicht dazuzugehören. Auch wenn sie zu Freunden und Bekannten zu Besuch kam, spürte sie immer eine Ablehnung.

weiterlesen

fotolia_214285186_m

21 / August / 2018

Mit Life-Coaching und MFL® Morphisches Feld Lesen schnell in die Heilung

Erwachsenencoaching
Ich habe Herrn Becker aufgesucht, um mit Hilfe von MFL (im morphischen Feld lesen) innere Blockaden aufzulösen, die mich immer noch hinterten auf psychischer Ebene in den Heilungprozess zu kommen.

weiterlesen

Erfahrungen & Bewertungen zu Coach Becker